Suche
Close this search box.

Ausstellungseröffnung: L´Océan Noir – Ein afropäischer Blick auf atlantische Geschichte: Ausstellung von William Adjété Wilson

„Appliqué“ heißen die aufwändig gefertigten Wandteppiche aus Stoff in Benin, mit denen schon am Hof des Königreichs Dahomey wichtige Ereignisse festgehalten wurden.

Diese Technik hat der Künstler William Adjété Wilson aufgegriffen, um eine durch das Meer geprägte Geschichte von Kolumbus bis zu den Fluchtbewegungen unserer Tage zu erzählen. 

Die Werke befassen sich mit Entwurzelung und Identität, Versklavung und Kolonialismus sowie mit Widerstand und Empowerment.

Die Ausstellung ist bis einschließlich Sonntag, den 4. Juni 2023 während der Öffnungszeiten des Museumsgebäudes zu sehen.

Öffnungszeiten RJM: Mo geschlossen, Di-So 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, 1.Do im Monat: 10-22 Uhr, (an Feiertagen 10-18 Uhr)

Veranstalter

Volkshochschule Köln

Rautenstrauch-Joest-Museum

Eine Welt Netz NRW

Die Veranstaltung wird gefördert von der Stadt Köln und der Volkshochschule Köln.

Veranstaltung

Ausstellungseröffnung: L´Océan Noir – Ein afropäischer Blick auf atlantische Geschichte: Ausstellung von William Adjété Wilson

Datum

Mai 30 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

18:00

Standort

Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 29-33 50676 Köln

Preis

Eintritt frei

Programmbereich

African Futures Köln – gemeinsam auf dem Weg

Sparte

Ausstellung
Kategorie