Suche
Close this search box.

African Music Futures – Aurelie Nyirabikali Lierman “Maria, Mariza, and maybe Marianna” & Victor Gama w/ Salomé Pais Matos “tectonik: TOMBWA”

„tectonik: Tombwa“ von Victor Gama ist eine Multimedia-Show mit Stücken für Acrux und Toha, Instrumenten aus seiner INSTRMNTS-Serie und Visuals aus seinem Field-Recording-Projekt in der Namibe-Wüste.

Mit tectonik: Tombwa entwickelt Victor Gama eine Klangpalette wie eine Quadratur des Kreises zwischen südafrikanischer Musik insbesondere aus Angola und der Musik von Komponisten wie Naná Vasconselos, Hermeto Pascoal, Steve Reich oder Arvo Pärt.

Mit den von ihm geschaffenen Instrumenten, den Pangeia Instrumentos, geht Victor Gama mit seinem eigenen System der Musikkomposition und -theorie an die Grenzen, indem er altes Wissen und Traditionen mit modernsten digitalen Technologien und zeitgenössischer Praxis verbindet .
In den letzten zwölf Jahren wurde die Show zusammen mit dem gefeierten Kronos Quartet in großen internationalen Veranstaltungsorten wie der Carnegie Hall in New York, der Dinkelspiel Hall in Kalifornien oder dem Centro Cultural de Belém in Lissabon aufgeführt.

Veranstalter

www.oluzayo-festival.net

Zentrum für Aktuelle Musik Köln

NewMusic South Africa

OLUZAYO wird gefördert im Fonds TURN2 der Kulturstiftung des Bundes. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weiterhin gefördert durch die Stadt Köln, der Kunststiftung NRW sowie der Ernst von Siemens Musikstiftung.

Veranstaltung

African Music Futures – Aurelie Nyirabikali Lierman “Maria, Mariza, and maybe Marianna” & Victor Gama w/ Salomé Pais Matos “tectonik: TOMBWA”

Datum

Jun 03 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:00

Standort

Stadtgarten / Konzertsaal
Venloer Str. 40, 50672 Köln

Preis

20,- / ermäßigt 12,-

Programmbereich

Oluzayo Musikfestival
Webseite
https://www.oluzayo-festival.net

Sparte

Film / Performance / Theater,
Konzert / Party
Kategorie